neuheiten 2016

1 / 1

Weihnachtsurlaub

+ read

Events

Magis bleibt für den gewohnten Weihnachtsurlaub vom 24. Dezember 2016 bis 8. Januar 2017 geschlossen.

Erster Betriebstag ist der 9. Januar 2017.

Ihnen allen fröhliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!

Jetzt erhältlich!

+ read

Nach den Kerzenleuchtern, sind jetzt auch weitere Wohnaccessoires der Kollektion Officina erhältlich, die auf der letzten Mailänder Möbelmesse erstmals vorgestellt wurden: Kleiderständer, stummer Diener und Spiegel.

Außerdem erhältlich auch das Sitzmöbelsystem auf Trägerstange der Kollektion Troy, mit dem sich das Angebot der Produktlinie zusätzlich erweitert und Lösungen für jeden Bedarf anbieten kann.

1 / 2

Video

+ read

Events

Auf der Website von Magis gibt es zwei neue Videos, eines über den Chair_One, das andere über Naoto Fukasawa.

Im ersten erzählt Konstantin Grcic von der Entstehung des Chair_One, ein absolut einzigartiger Stuhl, dessen Form nach langen Studien, Skizzen, Kartonmodellen und Prototypen erarbeitet wurde, bevor er tatsächlich aus Aluminiumguss hergestellt wurde. Ein breiter Raum ist außerdem der Produktion dieses Sitzmöbels vorbehalten, die in den verschiedenen Stadien gezeigt wird und nochmals die Komplexität dieses Modells aufzeigt.

Das zweite Video enthält ein Interview mit Naoto Fukasawa, in dem der Designer über seine Zusammenarbeit mit Magis spricht. Er erzählt vom Stuhl Substance und vor allem von seinem letzten Produkt für Magis, über die Entstehung von Hocker Déjà-vu, ein schlichter, minimalistischer Hocker, der aber gleichzeitig symbolträchtig ist.

1 / 4

Magis im Design Museum, London

+ read

Events

Am 24. November des Jahres eröffnete das Londoner Design Museum seine neue Location in der High Street Kensington, und, erstmals in der Geschichte dieses Museums, wurde eine permanente Ausstellung mit freiem Eintritt unter dem Titel Designer Maker User eingerichtet, die von der Geschichte des zeitgenössischen Designs unter dem Gesichtspunkt dieser drei, miteinander verbundenen Rollen erzählt.

In diesem prestigeträchtigen, sehr interessanten Rahmen finden sich nicht weniger als vier Magis Produkte:  Spun (Design Thomas Heatherwick), Magis Proust (Design Alessandro Mendini), Voido (Design Ron Arad) und Chair_One (Design Konstantin Grcic).

1 / 11

Open Factory

+ read

Events

Auch in diesem Jahr hat Magis an Open Factory teilgenommen, ein Tag der offenen Tür für Industrie- und Gewerbebetriebe im Nordosten Italiens, an dem sich nicht weniger als 70 Unternehmen in diesem Gebiet beteiligt haben.

Am Sonntag, 27. November von 15 bis 19 Uhr, kam ein zahlreiches Publikum zu unseren drei geführten Betriebsbesichtigungen mit Vorstellung der Geschichte und Philosophie von Magis.

1 / 6

Animal Farm Tokyo

+ read

Events

Anlässlich der Tokyo Design Week wurde im Showroom Magis in Tokyo eine Ausstellung mit dem Titel Animal Farm (Dauer bis zum 7. November) in der Gestaltung von Konstantin Grcic gezeigt, die seine im Laufe der Zusammenarbeit mit Magis entworfenen Produkte zum Thema hat: von Chair_One, dem ersten für Magis entwickelten Produkt, das längst zu einer Ikone geworden ist, bis zu Ettore, dem Maultier aus Gusseisen, das zum 40. Betriebsjubiläum von Magis entstanden ist – dieses Tier, demütig und zäh, das auch vor steilsten Wegen nicht zurückschreckt, ist seit Jahren Symbolfigur unseres Unternehmens.

Ein Ettore in natürlicher Größe wurde für die Schaufenster angefertigt.

Am 27. Oktober gab es dazu eine Feier, an der Konstantin Grcic und Alberto Perazza mit zahlreichen Gästen teilgenommen hatten.

1 / 16

Chairity Event in Australien

+ read

Events

Zur dritten Ausgabe von ‘Projekt Chairity’, einer Wohltätigkeitsveranstaltung unsers australischen Partners Cult, wurden 16 Künstler aus verschiedenen Sparten eingeladen, den Stuhl Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec), neu zu interpretieren und individuell anzufertigen.

Aus dieser kreativen Diversität entstanden unterschiedliche Interpretationen des Möbels, die als Wanderausstellung im Showroom Cult von Sydney (vom 17. bis 20. November) und Melbourne (vom 24. bis 27. November) gezeigt wurden.

Die am 17. November im Beisein von Alberto Perazza eröffnete Ausstellung war auch der Start für eine Online-Versteigerung, deren Erlös an Wohltätigkeitsorganisationen weitergeleitet wird, die von den Künstlern selbst ausgewählt wurden.

1 / 11

Events 40 Jahre Magis

+ read

Events

Die Reihe der Veranstaltungen setzt sich fort, bei denen Magis in verschiedenen Städten anlässlich des 40. Betriebsjubiläums im Mittelpunkt steht.

Im November gab es drei davon, am 9. im Showroom von ECC in Auckland, am 17. im Showroom unseres Partners ICA in Istanbul und am 24. im Showroom Magis in Hongkong.

1 / 7

Magis @ nhow Milano

+ read

Events

Zum 10. Bestandsjubiläum will das Hotel nhow Milano zu einem Rückblick und einer Entdeckung seiner für Kunst und Design empfänglichen Seele einladen und mit der Kollektivausstellung I love nhow diesen besonderen Geburtstag feiern. Im Mittelpunkt stehen bis zum Frühjahr die Künstler, Designer und Marken – darunter auch Magis – die das Hotel zu einem wichtigen Ausstellungsort in der Stadt Mailand erwählt haben.

Die neue, von Elisabetta Scantamburlo kuratierte Kollektivausstellung, wurde am 10. November eröffnet und wird bis 19. März 2017 zu sehen sein; in der Ausstellung sind auch einige Kultmodelle von Magis vertreten: Chair_One, Steelwood Chair, Spun und Puppy.

Jetzt erhältlich!

+ read

Nach Tischen, Stuhl und Hocker Officina, die in den letzten Jahren eingeführt wurden, bereichert sich die Kollektion durch eine Linie von Wohnzubehör (Kerzenleuchter, Kleiderständer, Herrendiener, Spiegel), alle mit der typischen, schmiedeeisernen Struktur und dem Reiz eines uralten Materials, lebendig und mit leichten Unregelmäßigkeiten, die jedes Stück dieser so raffinierten und eleganten Kollektion einmalig machen.

Prompt lieferbar sind nun Kerzenständer für den Tisch (in drei Grössen) und für den Boden (in drei Ausführungen, ein-, drei- und sechsarmig).

1 / 1

German Design Award 2017 und ausgewählt für ADI Design Index 2016

+ read

Events

Magis erhielt kürzlich den German Design Award in der Kategorie Furniture für den Stuhl Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec) und eine lobende Erwähnung für den Stuhl Substance ebenfalls in dieser Kategorie. Neben dem für den Stuhl erhaltenen Preis, wurden auch die Tische der Kollektion Officina für die Aufnahme in den ADI Design Index 2016 ausgewählt. In diesen ersten Band einer neuen Reihe werden die Produkte aufgenommen, die für den Compasso d’Oro ADI 2018 nominiert wurden.

1 / 3

Orgatec

+ read

Events

Anlässlich der internationalen Messe Orgatec für Büroeinrichtungen, die vom 25. bis 29. Oktober veranstaltet wurde, präsentierte Magis eine neue Ausstattung in Design Post in Köln, wo die letzten Neuheiten der neuen Kollektionen Platz finden.

Am 27. Oktober fand ein Cocktail für Architekten des BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten) statt. Zum Abschluss gab es eine Lotterie, bei der ein Ettore verlost wurde, die Maultierfigur, die seit Jahren Symbol des Hauses ist und anlässlich des 40. Betriebsjubiläums auch zu einem Produkt geworden ist.

1 / 11

Event Magis in Madrid

+ read

Events

Am 19. und 20. Oktober feierte Magis das 40jährige Betriebsjubiläum mit einer Installation im RED (Reunión Empresas de Diseño) in Madrid, in der neben den neuesten Produkten wie Milà (Design Jaime Hayón), mit Chair_One (Design Konstantin Grcic) ein Kultprodukt des Hauses vertreten war.

In einer weiteren Veranstaltung am 19. Oktober, erzählte Alberto Perazza, Managing Director in Magis, von den 40 Jahren Kreativität „Made in Italy“ der Marke und feierte dieses Jubiläum in einer zahlreichen Runde von Architekten, Kunden und Journalisten.

1 / 8

Ausstellung Creative Garden Show, Suncheon, Südkorea

+ read

Events

Vom 30. September bis 16. Oktober war im bedeutenden Naturschutzpark Suncheon Bay Garden in der Nähe der Stadt Suncheon in Südkorea die Ausstellung “Creative Garden Show” für Outdoor-Einrichtungen zu sehen. Idee, Ausstattung und Auswahl der Ausstellungsobjekte stammen von Alessandro und Francesco Mendini.

Neben zahlreichen Sesseln Proust (design Alessandro Mendini) war eine Auswahl weiterer Magis Produkte vertreten: Chair_One, Sam Son und Voido neben diversen Produkten der Kollektion Me Too.

1 / 3

Magis Sponsor von „Le immagini della fantasia“ (Bilder der Fantasie)

+ read

Events

Magis, immer schon Förderer von kulturellen Projekten und Veranstaltungen, ist in diesem Jahr Sponsor der 34. Edition von „Le immagini della Fantasia“, eröffnet am 22. Oktober im Haus der Fantasie von Sarmede, wo alljährlich Hunderte von Illustratoren, Autoren, Verlegern und Büchern zusammenkommen und einen umfassenden Überblick über Bilderbücher für Kinder liefern.

Magis betreute die Ausstattung einiger Bereiche im „Haus der Fantasie“ und richtete Laboratorien unter dem Titel Me Too-Budding Artist ein, bestehend aus einem Hocker und einem kleinen Tisch aus Karton, auf die der Illustrator und Ehrengast in diesem Jahr, Guido Scarabottolo, einige Linien für eine Zeichnung vorgab, deren Fertigstellung der Fantasie und Kreativität der Kinder überlassen blieb.

1 / 4

Magis Sponsor der Commercial Interior Design Awards

+ read

Events

Magis war in diesem Jahr Sponsor der 10. Edition der Commercial Interior Design Awards, ein Preis, der an Projekte, Designerfirmen und Designer vergeben wird, die mit ihrer Arbeit einen besonderen Beitrag für die Industrie des Designs im Nahen Osten leisten.

Die Verleihungszeremonie, im Beisein von 760 Gästen, fand am vergangenen 21. September in Dubai, in der exklusiven Location des Joharah Ballroom im Resort Madinat Jumeirah statt.

Jetzt verfügbar!

+ read

Der Stuhl Troy (Design Marcel Wanders) ist von Einfachheit und Komfort geprägt und ermöglicht durch unterschiedliche Materialien, Kombinationen und Ausführungen praktisch unbegrenzte Variationen der Gestaltung.

Nun gibt es den Stuhl auch in der neuen Version mit Holzbeinen, die ebenfalls mit allen Sitzausführungen kombinierbar ist, die zur Verfügung stehen (aus Holz, Polykarbonat, Polypropylen, mit Stoffbezug, usw.).

1 / 4

Event im Showroom Magis in Mailand

+ read

Events

Am 29. September fand im Showroom Magis in Mailand, Corso Garibaldi 77, eine Veranstaltung statt, die Naoto Fukasawa und der Kollektion Substance gewidmet war; dazu haben die Schaufenster des Showrooms eine besondere Ausstattung erhalten.

Ab 19:00 Uhr führte Naoto Fukasawa ein Gespräch mit Eugenio Perazza und Vanni Pasca, einem Wegbereiter des Designs, über die Zusammenarbeit mit Magis und die Entstehung von Substance, der neuesten Kollektion aus der Zusammenarbeit mit Magis, die vor fast 15 Jahren mit den Hockern Déjà-vu, mittlerweile zu Ikonen geworden, begonnen hat.

1 / 6

Magis im Centre Pompidou, Paris

+ read

Events

Die Reihe der Veranstaltungen setzt sich fort, bei denen Magis in verschiedenen Ländern anlässlich des 40. Betriebsjubiläums im Mittelpunkt steht.

Die Boutique des Centre Pompidou in Paris hat Magis eingeladen, das 40. Jubiläum mit einer speziellen Feier zu begehen, die am 3. September im Beisein von Eugenio Perazza, Alberto Perazza und Barbara Minetto und einem zahlreichen Publikum, darunter viele Journalisten stattgefunden hat.

Außerdem war vom 3. September bis 3. Oktober in den Schaufenstern der Boutique eine Auswahl von Magis-Produkten zu sehen, die einen Überblick über die Etappen der Geschichte des Hauses lieferte und auch die Möglichkeit gab, die neuesten Kollektionen zu entdecken.

Zu diesem Anlass wurde der berühmte Stuhl Chair_One, der von Konstantin Grcic im Jahr 2003 entworfen wurde, auch in einer Sonderausführung hergestellt, dessen spezielle Farbe von Grcic selbst ausgewählt wurde.

1 / 2

Konferenz im Pavillon de l’Arsenal, Paris

+ read

Events

Am 15. September des Jahres fand ab 19:00 Uhr im Pavillon de l’Arsenal in Paris, dem ersten Informations-, Dokumentations- und Ausstellungszentrum für Architektur und  Stadtplanung in der französischen Hauptstadt, eine Konferenz unter dem Titel “Public Design” statt, an der Eugenio Perazza und Ronan Bouroullec teilgenommen hatten.

Moderatorin des Abends war Chantal Hamaide.

1 / 5

Event Unbeatable Rocky, Philippinen

+ read

Events

Zur Feier des 40. Betriebsjubiläums von Magis, organisierte Dimensione, unser Partner auf den Philippinen, in seinem Showroom in Manila – in Zusammenarbeit mit der Kunstgalerie Secret Fresh – einen Event mit dem Titel “The Unbeatable Rocky”; im Mittelpunkt steht natürlich der Schaukelstuhl Rocky (design Marc Newson) der Kollektion Me Too, der bereits Kultstatus erreicht hat.

14 philippinische Künstler, die mit der Galerie Secret Fresh verbunden sind, haben Rocky neu interpretiert. So entstanden 14 verschiedene Versionen des gleichen Produkts, die im Showroom Dimensione vom 4. August bis 4. September zu sehen waren.

1 / 1

Magis in Pinterest

+ read

Events

Magis ist erfolgreich in den sozialen Netzwerken aktiv, die Präsenz auf Pinterest erweitert sich ständig.

Verfolgen Sie weiterhin die Welt von Magis und alle Neuheiten!

Jetzt verfügbar!

+ read

Fish, die Skulptur aus Maschendraht, entworfen von Benedetta Mori Ubaldini und zum ersten Mal bei der letzten Salone del Mobile vorgestellt, ist jetzt lieferbar.

Wie Benedetta Mori Ubaldini selbst gesagt hat: “Das Projekt Fish, das für die Kollektion Me Too von Magis entstanden ist, möchte eine verkehrte Welt schaffen, wo Luft und Wasser, Wirklichkeit und Traum, Gedanken und Gefühle verschmelzen.

So sind die Fische aufgehängt, schwebend, sie schwimmen in der Luft wie in der Fantasie von Kindern. In meiner künstlerischen Sprache gehören nämlich Fische zu den Tieren, die am stärksten mit der Traumwelt verbunden sind und sie sind in der Traumdeutung ein Symbol für Wasser und die Tiefe unseres Unterbewusstseins”.

1 / 1

Web und Social, Magis gefällt immer mehr

+ read

Events

Das Haus Magis feiert dieses Jahr die “ersten 40 Jahre” seines Bestehens und seines Erfolges in der Welt von Design aber auch weitere wichtige Ziele in einem anderen, sehr wichtigen Bereich: in der Welt des Web und Social Network.

Vollständig erneuert in der Grafik, abgestimmt auf das Image des Unternehmens und seiner Produkte, reich an Inhalten und ausgerichtet auf maximale Zugänglichkeit, konnte die Website www.magisdesign.com die stolze Zahl von 390.000 Nutzern verzeichnen, seit sie im April 2015 ins Netz gestellt wurde. Dazu gibt es 16.000 Registrierungen im vertraulichen Bereich, in dem es möglich ist, Fotos der Produkte, 2D und 3D Dateien und sonstige Unterlagen für professionelle Nutzer herunterzuladen.

Angeboten in 5 Sprachen und gestaltet in einem “Responsiven Webdesign”, das sich jedem Desktop, Tablet oder Smartphone anpasst, verbindet die Website die Welten von Magis und MeToo und liefert umfassende Informationen über alle Kollektionen des Hauses und die Designer, die sie entworfen haben und gibt einen Überblick mit Bildern, Texten und Videos über die Geschichte des Hauses, die Produktionsprozesse, usw.

Magis ist erfolgreich auch in sozialen Netzwerken aktiv, mit über 350.000 Followers auf Facebook, über 50.000 auf Instagram und einer wachsenden Beteiligung auf Twitter und Pinterest. Steigend auch die Kanäle Magis auf YouTube und Vimeo, mit zahlreichen Videos der Präsentation von Produkten und mit Interviews der Designer aus aller Welt, die mit diesem ebenso dynamischen wie originellen und innovativen italienischen Unternehmen zusammenarbeiten.

1 / 1

Sommerpause

+ read

Senza categoria

Magis bleibt für den gewohnten Sommerurlaub vom 8. bis 28. August 2016 geschlossen.

Ihnen allen einen schönen Urlaub!

Jetzt verfügbar!

+ read

Zum 40. Betriebsjubiläum von Magis wird das Maultier, seit Jahren Symbol des Unternehmens, auch Produkt.

So entstand Ettore (design Konstantin Grcic), ein Zierobjekt, dem nicht zufällig der Name eines homerischen Helden und Protagonisten vieler Gesten der griechischen Mythologie gegeben wurde.

Wie Eugenio Perazza, Gründer von Magis zu sagen pflegt: „Es gibt eine präzise und perfekte Übereinstimmung zwischen dem Naturell, der Veranlagung und dem Charakter von Magis und dem Naturell, der Veranlagung und dem Charakter des Maultiers, und das ist der Grund, weshalb das Maultier seit Jahren Emblem unseres Unternehmens ist.

Das Maultier ist wie Magis demütig, nicht eitel, es spielt sich nicht auf, es ist ein unermüdlicher Arbeiter, es gibt nie auf und wenn es niederfällt, steht es wieder auf, weil es nie die leichte Abkürzung sucht, sondern, im Gegenteil, steile Pfade liebt und eine angeborene, große Neugierde treibt es dazu, neue Wege zu erforschen.“

Katalog Troy

+ read

Presse

Anlässlich des letzten Salone del Mobile in Mailand präsentierte Magis einen zur Gänze der Kollektion Troy (design Marcel Wanders) gewidmeten Katalog. Die Kollektion geht auf 2010 zurück und wurde seither um zahlreiche neue Ausführungen bereichert, weshalb sie nun über 2000 mögliche Varianten zählen kann.

Die Broschüre zeigt die reichhaltige und vielseitige Kollektion anhand einer Serie bedeutsamer Bilder und bietet ferner einen umfassenden und detaillierten Überblick über die von Troy mit ihren unterschiedlichen Materialien, Texturen, Farben und Formen gebotenen Kombinationsmöglichkeiten.

Neben der gedruckten Fassung steht der Katalog auch im Download-Bereich unserer Website zum Herunterladen zur Verfügung.

1 / 5

Preise

+ read

Events

Am 2. Juni wurde Magis im Zuge einer im Grand Hotel Intercontinental Opéra von Paris abgehaltenen Zeremonie mit der Kollektion Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec) zur Gewinnerin des Muuuz International Award ernannt, am 14. Juni hingegen fand im Palazzo Isimbardi in Mailand die Verleihung des Compasso d’Oro 2016 statt, im Zuge deren Magis mit zwei

Ehrenerwähnungen für die Kollektion Traffic (design Konstantin Grcic) und für den Hocker Tibu (design Anderssen & Voll) ausgezeichnet wurde.

1 / 9

Event im Showroom Mailand

+ read

Events

Am 19. Mai dieses Jahres gab es im Showroom von Magis in Corso Garibaldi 77, Mailand, einen Event, der Jaime Hayón und dem neuen für Magis entworfenen Sessel, Milà, gewidmet war. Der Sessel ist schon seit der Designwoche Protagonist in den wichtigsten Schaufenstern des Showrooms.

Vor einem grossen Publikum hat sich Jaime Hayón mit dem Design-Historiker Vanni Pasca unterhalten und mehrere Anekdoten über seine Zusammenarbeit mit Magis und das Entstehen von Milà, dem ersten vom spanischen Designerkünstler in seiner Karriere entworfenen Kunststoffstuhl, erzählt.

Den Stuhl aus Polypropylen, hergestellt im Gaseinspritzverfahren, gibt es in sechs verschiedenen Farben, er nimmt die dynamischen Formen des katalanischen Modernismus wieder auf und präsentiert sich wahrhaft elegant und einzigartig.

1 / 8

Events zum 40-jährigen Jubiläum von Magis

+ read

Events

Die Serie an Events anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Magis geht in verschiedenen Städten und Ländern weiter.

Im Mai fanden Architekten gewidmete Abende in Malmö, Stockholm und Oslo statt, einige der Presse dedizierte Dinnerevents gab es in Hamburg, Berlin und München und ein für Architekten und Journalisten gedachtes Event im Showroom NAP von Warschau.

Katalog Contract

+ read

Presse

Anlässlich der letzten Mailänder Möbelmesse stellte Magis den neuen Katalog für den Objektbereich vor, in dem die bedeutendsten Projekte des Unternehmens in dieser Sparte gezeigt werden.

Neben der Version auf Papier, kann der Katalog auch im Sektor Download unserer Website heruntergeladen werden.

1 / 1

Clerkenwell Design Week, London

+ read

Events

Auch in diesem Jahr wird Magis vom 24. bis 26. Mai 2016 an der Clerkenwell Design Week in London teilnehmen, die zum siebenten Mal stattfindet und jedes Jahr die internationale Design-Gemeinschaft, Interior Designer und Architekten drei Tage lang zu den besonderen Veranstaltungen nach London lockt.

Magis wird am Stand von Design Fields mit den neuesten Modellen seiner Kollektionen vertreten sein.

1 / 5

Event Objects of Desire Book, Dubai

+ read

Events

Am 4. Mai wurde in der exklusiven Location der Jamjar Gallery in Dubai die nunmehr sechste Ausgabe von Objects of Design gefeiert, ein Buch, das von Commercial Interior Design und DesignMENA erarbeitet wird.

Magis war Sponsor dieses festlichen Abends, an dem zahlreiche Architekten, Designer und andere VIP teilgenommen haben.

1 / 8

Veranstaltungen Magis, Cult, Australien

+ read

Events

“Magispace x Cult”, so der Name der Pop-up-Stores, die in den Showrooms Cult von Sydney und Melbourne zur Feier des 40. Betriebsjubiläums von Magis eingerichtet wurden.

Ein grosser Bereich dieser Showrooms wurde komplett neu gestaltet und von Magis mit den Neuheiten 2016 und einigen Kultprodukten des Hauses eingerichtet, die seine Geschichte geschrieben haben.

Der Pop-up-Store in Cult Sydney wurde am 3. Mai mit einem Galaabend im Beisein von Alberto Perazza (Magis Managing Director) und zahlreicher Gäste eröffnet, der in Cult Melbourne wird mit einem Galaabend am 25. Mai folgen.

1 / 6

Magis und Freunde von Freunden, Berlin

+ read

Events

Im Rahmen einiger in diesem Jahr in Deutschland durchgeführten Aktionen, ist Magis auch Partner des 2014 in Berlin von der internationalen Publikation Freunde-von-Freunden gegründeten Apartments geworden, das ein Programm interdisziplinärer Aktivitäten beherbergt (Events, Workshops, Präsentationen, etc.).

Die frische und bequeme neue Ausstattung mit den neuesten Produkten der Kollektion Magis im Mittelpunkt, wurde am 27. April mit einem Galaabend eröffnet, an dem zahlreiche Gäste der Kreativ-Community Freunde-von-Freunden und viele Journalisten teilgenommen haben, denen eine exklusive Präsentation der Räumlichkeiten gewidmet war.

www.freundevonfreunden.com/apartment

1 / 2

Ausstellung Eero Aarnio, Design Museum, Helsinki

+ read

Events

Am 8. April des Jahres wurde im Design Museum Helsinki eine Retrospektive eröffnet, die den Arbeiten von Eero Aarnio (Möbel, Lampen, Ziergegenstände, Einzelstücke) vom Beginn seiner Karriere in den 1950er Jahren bis heute gewidmet ist.

Zum Anlass der Ausstellung ist auch ein Buch über die Karriere des Designers erschienen, darin enthalten auch die Produkte, die für die Kollektion Me Too von Magis entworfen wurden, darunter Puppy, weltweit bekannte Ikone von Magis, und Trioli, Compasso d’Oro 2008.

Salone del Mobile

+ read

Events

1976-2016: zum 40. Betriebsjubiläum zeigt Magis auf der Mailänder Salone del Mobile eine Designausstellung, die von Geschichte und Gegenwart dieses italienischen Unternehmens erzählt, das zu einem Bezugspunkt im internationalen Design geworden ist.

Gestaltet fast wie eine museale Ausstellung und geprägt von einem makellosen Weiss, das die Vielfalt von Formen und Farben der einzelnen Kollektionen ideal zur Geltung bringt, ist der Stand von Magis wie ein grosser Treppenaufgang: in der ersten Reihe stehen die neuesten Produkte, die von Ronan & Erwan Bouroullec, Konstantin Grcic und Jerszy Seymour entworfen wurden, ihnen folgt zeitlich zurückgehend eine Auswahl unnachahmlicher Kultprodukte aus der Magis Kollektion.

Die Ausstellung liefert einen Überblick über die Zusammenarbeit von Magis mit den bedeutendsten internationalen Designern der letzten Jahrzehnte. Ein eklektischer Weg, mitreißend und gefühlvoll, auf dem jedes Produkt eine eigene Geschichte erzählt, die sich aus Kreativität, technischer Innovation und italienischer Qualität zusammensetzt und jeden Gegenstand und Moment des täglichen Lebens zu einem besonderen macht.

Showroom Magis

+ read

Events

Anlässlich der Mailänder Design Week wird im Showroom von Corso Garibaldi 77 eine Installation von Jaime Hayón zu sehen sein, die dem Stuhl Milà gewidmet ist. Er wurde von Magis auf der vorigen Mailänder Salone del Mobile erstmals gezeigt und ist jetzt im Vertrieb.

Milà wird mit den beiden Varianten und zahlreichen Farben den Mittelpunkt der vier Hauptvitrinen im Showroom bilden, die fünfte Vitrine ist dem kunstvollen Kerzenständer vorbehalten, der von Ronan & Erwan Bouroullec für die Kollektion Officina designt wurde.

Zur Feier des 40jährigen Jubiläums von Magis findet am 12. April ab 20:00 Uhr eine Cocktailparty auf Einladung statt, zu der die ganze Magis Welt erwartet wird.

1 / 1

Ausstellungen und Events

+ read

Events

Magis wird auch an anderen Events im Rahmen der kommenden Design Week teilnehmen:

  • an der 9. Ausgabe der Triennale Design Museum zum Thema „W.Women in Italian Design“ (mit den von Benedetta Mori Ubaldini für die Kollektion Me Too entworfenen Produkte), die von April 2016 bis Februar 2017 im Rahmen der XXI. Internationalen Ausstellung der Triennale Mailand unter dem Titel „21st Century. Design after Design“, stattfindet;
  • an der Ausstellung Sempering (mit dem modularen Bücherregal EUR – design Giulio Iacchetti), die von der Triennale Mailand ebenfalls im Rahmen der XXI. Internationalen Ausstellung veranstaltet wird und vom 2. April bis 12. September 2016 im MUDEC (Museum für Kultur) in Mailand gezeigt wird;
  • am Projekt „Le vie del Compasso d’Oro“, das von ADI Lombardei entwickelt wurde und die für den Compasso d’Oro von 1954 bis heute ausgezeichneten oder ausgewählten Produkte zum Thema hat. Der Showroom Magis von Corso Garibaldi 77 ist auf dieser Entdeckungsreise des Compasso d’Oro mit drei Produkten vertreten, die den begehrten Preis erhielten (2008 für Trioli, 2011 für Steelwood Chair und 2014 für Spun);
  • an der Ausstellung/Event Fuorisalone (mit den Tischen und Hockern der Kollektion Officina – design Ronan & Erwan Bouroullec) von Arch. Ingo Maurer, die in der wunderschönen säkularisierten Kirche von San Paolo Converso auf der Piazza S. Eufemia in Mailand stattfinden wird;
  • am Fuorisalone Samsung für das neue Produkt von Ronan & Erwan Bouroullec für Samsung, veranstaltet in der Art Gallery im Superstudio in Zona Tortona;
  • an der Ausstellung/Event „The Art of Living“, gestaltet von RCS Mediagroup, Il Corriere della Sera-Living und vom Studio Migliore+Servetto Architects, die vom 12. bis 30. April auf der Permanente Mailand zu sehen ist;

Ausserdem wird Magis mit seinen Produkten vertreten sein:

  • im Salone Satellite (Hallen 13-15) im Messequartier Mailand;
  • im Caffè della Stampa und in der Saletta Aperitivi VIP des Restaurants im Service Center der Möbelmesse;
  • in der Red Lounge der Mailänder Messe, ein grosser Salon für Journalisten, Architekten, Designer und spezielle Gäste;
  • beim Galadiner (mit den Stühlen Cyborg Stick, entworfen von Marcel Wanders für Magis im Jahr 2013), ausgerichtet von Safilo am 11. April im eigenen Showroom in Via Manzoni 38, um die neue Zusammenarbeit mit Marcel Wanders zu feiern;
  • beim Galadiner (mit den Stühlen First – design Stefano Giovannoni) von Slamp am 12. April im künstlerischen Theater der Triennale Mailand zur Präsentation der neuen Kollektion, die von Robert Wilson entworfen wurde.

Press Release 2016

+ read

Events

Auch in diesem Jahr ist die Pressemappe Magis online über den Link www.magisdesign.com/press2016 zugänglich.

Ab 12. April können alle Fotos in hoher Auflösung und die Texte zu den neuen Modellen, die Magis auf der Mailänder Salone del Mobile 2016 vorstellen wird, heruntergeladen werden.

1 / 1

Magis 1976 – 2016

+ read

Events

1976-2016:

Magis erreicht in diesem Jahr ein bedeutsames Ziel, das 40jährige Betriebsjubiläum.

Die Träume von 40 Jahren nehmen Form an, jeden Tag, eine Geschichte der vielen Stimmen und vielen Hände, immer unterstützt durch eine unerschöpfliche Energie und belebt durch die Forschung nach dem “mehr als”, dieser wesentlichen Eigenschaft des Unternehmens, wie sie bereits durch den Namen angedeutet wird.

Die Geschichte von Magis ist aber vor allem eine der Menschen, die seit 40 Jahren die gleiche Leidenschaft, Einsatzbereitschaft und tägliche Herausforderung teilen: Firmengründer Eugenio Perazza, seine Familie und die vielen Mitarbeiter, die im Betrieb und im Netzwerk der externen Produktionsstätten tätig sind, zu denen eine enge, interaktive Beziehung besteht – auch das eine offene und innovative Vision.

In ihrer Arbeit verbinden sich Kreativität, Technik und Organisation in der besten Tradition des Made In Italy, um einer immer ausserordentlicheren, faszinierenden und spannenden Welt Form zu geben. Jeden Tag!

Wie der Firmengründer Eugenio Perazza gerne erklärt: „Es gibt eine genaue und perfekte Übereinstimmung zwischen dem Naturell, der Veranlagung und dem Charakter von Magis mit dem Naturell, der Veranlagung und dem Charakter eines Maultieres. Deshalb haben wir das Maultier schon lange zum Maskottchen unseres Hauses gewählt.

Wie Magis ist das Maultier demütig, nicht eitel, es spielt sich nicht auf und ist ein unermüdlicher Arbeiter, es gibt nie auf, wenn es niederfällt, steht es wieder auf, denn es sucht nie die leichte Abkürzung, sondern es liebt den steilen Aufstieg und eine große, angeborene Neugierde treibt es dazu, immer neue Wege zu erforschen”.

Heute wird das Maultier – anlässlich des 40. Betriebsjubiläums – auch zu einem Produkt im Magis Katalog und hat einen Namen, der nicht zufällig gewählt wurde: Ettore (Hektor), wie der berühmte Held Homers, der in der griechischen Mythologie eine wichtige Rolle spielt.

Die Architektin und Journalistin Patrizia Scarzella, seit vielen Jahren mit Magis befreundet, wollte dieses bedeutsame Jubiläum des Unternehmens gebührend würdigen und zeichnete seine Geschichte nach, mit dem besonderen Hinweis auf „den jugendlichen Geist, eine spielerische Sichtweise, die Fähigkeit zu überraschen, zu träumen und über die Gegenwart hinauszugehen”:

„Magis wird 40 Jahre alt. Das Leben, so sagt man, beginnt mit vierzig. 40 ist das Alter der Reife, der Weiterentwicklung, neuer Horizonte, Gedanken und Ziele, aber auch neuer Verantwortungen.

Magis hat in Wirklichkeit kein Alter, Magis ist ein ungewöhnlicher Fall von „forever young“, entstanden und gewachsen mit der Fähigkeit, jung zu bleiben, durch gute Vorsätze, flexible Visionen, Tatendrang und den Wunsch, etwas ganz Neues zu schaffen.

Ewige Jugend ist ein alter Menschheitstraum, und Magis, so scheint es, hat das Geheimnis enträtselt.

Magis hat sich in den Jahren nicht verändert und die Freude am Spiel der ersten Zeit nicht verloren, eine spielerische Sichtweise, die mit den Jahren nur noch stärker geworden ist.

Mit der Erfahrung von den ersten Schritten bis heute, die man stets sicher und rasch zurückgelegt hat, ist Magis ausgereifter, kultivierter schöner, sonniger und fröhlicher geworden, stets darauf bedacht, Signale einen Schritt vor den anderen zu erkennen.

Von vielen begehrt, gehätschelt, geliebt. Es ist eine Freude, Magis zu kennen, regelmäßig zu treffen, mit Magis zu tun zu haben.

Mit der positiven, zukunftsorientierten Ausstrahlung schenkt Magis Energie und Vitalität.

Ein Wesen mit vielen Facetten, jenen eines jungen Teams unter der Führung von Eugenio Perazza, Gründer und Seele von Magis, dem es gelingt, den Geist von Magis und seine Philosophie kapillar in aller Welt zu verbreiten.

„Die beispielhafte Geschichte von MAGIS – so schrieb vor einiger Zeit Alessandro Mendini – war stets eine aufsteigende Linie. Eine Folge wunderbarer Produkte. Eine perfekte Wahl der Autoren. Immer modern in den Strategien. Eine raffinierte Kommunikation. Eine richtige industrielle Politik. Und dann der neue Sitz von MAGIS, ein ZEN-Ort, eine Zauberkiste, die dieses seltene Phänomen schützend umschliesst“.

In der internationalen Design-Landschaft ist Magis tatsächlich dieses „seltene Phänomen“, das von Mendini beschrieben wird.

Der Denkansatz quer durch alle Bereiche, mit dem man an Gegenstände herangeht, sie sich vorstellt, interpretiert und realisiert, ist wirklich einzigartig und ganz besonders. Und kann uns immer wieder überraschen, mit geglückten Einfällen, der Fähigkeit zu träumen, über die Gegenwart hinauszugehen und eine Zukunft zu entwerfen, in der es schön ist zu leben.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Magis!“

Jetzt erhältlich!

+ read

Stuhl und Hocker Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec) sind jetzt lieferbar.

Die ungewöhnliche, aber sehr besondere Kombination von Schmiedeeisen mit Kunststoff oder Leder bestimmt den Charakter dieser Gegenstände, die Schmiedeeisen, ein so antikes, lebendiges Material mit tausendjähriger Erfahrung in seiner Bearbeitung, mit einem neuen, kreativen Ausdruck interpretieren.

1 / 14

Green Week – Nachhaltige Industriebetriebe

+ read

Events

Magis nimmt an der Ausgabe 2016 von Green Week teil, einer von Venezie Post, der Universität und dem Museum für Wissenschaft in Trento, in Zusammenarbeit mit Goodnet, organisierten Veranstaltung, die den Nordosten Italiens in eine moderne Vitrine von „Green Thinking“ verwandelt. Im ersten Teil der Woche, die in Trento mit einer “Drei Tage” an Debatten, Round-Table-Gesprächen und Events zum Thema „Green Economy“ abgeschlossen wurde, stand vom 1. bis 3. März eine Besichtigungstour zu primären, nachhaltigen Industriebetrieben auf dem Programm, die sich durch innovative Lösungen im Bereich von Nachhaltigkeit auszeichnen konnten.

Am 1. März um 18:00 Uhr, empfing Magis eine zahlreiche Besuchergruppe zu einer geführten Besichtigung des Unternehmens, gefolgt von der Präsentation des Buches „Minima Pedalia“ (Verlag Ediciclo Editore) von Emilio Rigatti, Lehrer und Buchautor.

1 / 7

Magis auf Design Shanghai

+ read

Events

Magis gehörte auch diesmal zu den Protagonisten von Design Shanghai (vom 9. bis 12. März 2016), der wichtigsten internationalen Design-Ausstellung im asiatischen Raum, zu der sich im Shanghai Exhibition Centre weltweit führende Design-Marken versammelt haben. Überaus zahlreich der Besuch von Architekten, Interior Designern, Meinungsführern und Vertretern des Handels.

Magis nahm zum dritten Mal in Folge an dieser so bedeutenden, jährlichen Veranstaltung teil und zeigte auf seinem Stand die neuesten Kreationen aus den Kollektionen des Hauses, darunter Troy (design Marcel Wanders), Substance (design Naoto Fukasawa), Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec) Sam Son (design Konstantin Grcic) und Happy Bird (design Eero Aarnio).

1 / 3

Magis und O Apartamento, Lissabon

+ read

Events

2015 wurde Magis offizieller Partner im neuen Kreativ-Projekt “O Apartamento” in Lissabon: ein Fünf-Zimmer-Apartment in der Innenstadt, vollständig eingerichtet für die Aufnahme von Gästen und Besuchern, mit der Organisation kreativer Projekte, Popup-Stores, privaten Abendessen, Ausstellungen und Workshops. Das erklärte Ziel ist, die Welt nach Lissabon zu holen und gleichzeitig Lissabon der Welt zu zeigen.

Magis hat auch für das laufende Jahr seine Partnerschaft an „O Apartamento“ bestätigt. Die neue Ausstattung, mit den neuesten Produkten der Kollektion Magis im Mittelpunkt, wird in Anwesenheit von Barbara Minetto, verantwortlich für Marketing und Kommunikation von Magis, am 17. März mit einem Open Day eröffnet.

1 / 1

Ausstellung Konstantin Grcic. Abbildungen, Kunsthalle, Bielefeld (Deutschland)

+ read

Events

In der Ausstellung Konstantin Grcic. Abbildungen, die am 18. März in der Kunsthalle Bielefeld (Dauer bis 3. Juli 2016) eröffnet wird, sind die wichtigsten Arbeiten des Designers aus den letzten 25 Jahren zu sehen, die in Korrelation mit Werken des Museums präsentiert werden. Der Kontext einer musealen Ausstellung gab Grcic die Anregung zur Präsentation seiner Objekte mit dem charakteristischen Sockel-Motiv, typisches Element in Museen, das vom Designer in industrieller Abwandlung neu interpretiert wurde.

In diesem Kontext kommt daher der Variante auf Zementsockel von Chair_One, zu dieser Gelegenheit in einer besonderen Farbe ausgeführt, ein besonderer Platz zu, gemeinsam mit weiteren Gegenständen, die von Konstantin Grcic für Magis entworfen wurden.

1 / 1

Ausstellung Bouroullec, FRAC Bretagne, Rennes (Frankreich)

+ read

Events

An drei Locations (Parlament der Bretagne, Les Champs Libres und dem Fond Regional d’Art Contemporaine der Bretagne) wird eine Retrospektive der Arbeiten der Designer-Duo Bouroullec ausgerichtet, die – vom 23. März bis 28. August 2016 – die Werke von Ronan und Erwan in drei verschiedenen Bereichen zeigen wird: von den Gegenständen, über Pläne für Kleinarchitektur bis zu Planungen für öffentliche Einrichtungen.

Magis wird mit einer Auswahl der wichtigsten Entwürfe vertreten sein, die von Ronan & Erwan Bouroullec für Magis im Laufe der nunmehr bereits 15jährigen Zusammenarbeit entstanden sind.

Jetzt erhältlich!

+ read

Stuhl und Sessel Substance (design Naoto Fukasawa) sind jetzt lieferbar.

Das Gestell besteht aus U-förmig gekreuzten Beinen aus Eschenschichtholz (naturfarben oder lackiert), darauf angeordnet eine schlichte Sitzschale aus Polypropylen oder aus Polypropylen mit Stoff- oder Lederbezug: alle diese nur scheinbar einfachen Details geben Stuhl und Sessel einen diskreten aber gleichzeitig eleganten Charakter und ein sehr freundliches Aussehen, sodass sie ebenso für Haus- wie für Objektbereich geeignet sind.

1 / 2

Jetzt in Produktion!

+ read

Stuhl und Hocker Officina (design Ronan & Erwan Bouroullec) sind jetzt in Produktion.

Nach den Tischen bereichert sich die Kollektion durch weitere neue Gegenstände in der ungewöhnlichen Kombination von Schmiedeeisen und Kunststoff oder Leder.

Auch in diesem Fall trifft ein absolut schlichtes Design auf den Reiz eines uralten Rohstoffes, lebendig in seinen feinen Unregelmäßigkeiten, die jedes Stück dieser Kollektion einmalig machen: mit einem unverkennbar industriellem Flair, aber überaus exklusiv und elegant.

Magis und Be Original Americas

+ read

Senza categoria

Magis ist vor kurzem der Vereinigung Be Original Americas zum Schutz von originalem Design und der Unternehmen, die es fördern, beigetreten. Über ein Programm aus Seminaren, Workshops und Diskussionsforen will Be Original über den wirtschaftlichen, ethischen und ökologischen Wert von Originaldesign informieren und erziehend wirken, um so den Endverbraucher,

aber auch Unternehmen, Architekten- und Designerverbände, Handel und Medien zu ermutigen, Kreativität und Authentizität zu unterstützen und auf diese Weise auch Entwicklung und Innovation zu fördern.

Magis, Nachhaltigkeit entsteht aus zertifizierter Qualität

+ read

Senza categoria

Für Magis ist Qualität kein abstrakter Begriff, sondern ein konkreter Wert, der alle Aspekte des Unternehmens und seiner Produkte einbezieht, sowie ein Zeichen für das Verantwortungsbewusstsein gegenüber Menschen und Umwelt.

Magis ist nicht nur nach den Normen ISO 9001:2000 und ISO 14001:2004 zertifiziert, seine Produkte haben auch die Tests für Festigkeit, Sicherheit und Lebensdauer bestanden, die in den europäischen und amerikanischen Normen vorgeschrieben sind. Für einige Produkte hat Magis auch andere internationale Zertifizierungen erhalten, wie das Gütezeichen TÜV SÜD, die Zertifikate FSC und GreenGuard Gold.

Abgesehen von den Zertifizierungen, bedeutet Nachhaltigkeit für Magis vor allem die Entwicklung von Gegenständen mit authentischen und nicht von Konsumismus bestimmten Werten, die unsere Welt ein wenig schöner, freundlicher und aufregender machen sollen.

Zur langen Lebensdauer der Produkte kommt die zeitlose Gültigkeit ihrer Nutzung, die stets konkreten Bedürfnissen im täglichen Leben entspricht, und ihrer Ästhetik, die nicht den jeweiligen Moden unterworfen ist, sondern aus einer tiefgründigen, kreativen Kultur und unermüdlichen Forschung entstanden ist.

1 / 3

German Design Award 2016

+ read

Events

Am 12. Februar des Jahres fand anlässlich der Frankfurter Messe Ambiente die Zeremonie zur Verleihung der German Design Awards 2016 statt; gleichzeitig wurde eine Ausstellung der prämierten Produkte eröffnet.

Magis erhielt den Preis in der Kategorie Gardening and Outdoor Living für den Sessel Sam Son (design Konstantin Grcic) und eine lobende Erwähnung in der Kategorie Furniture für den Tisch Traffic (design Konstantin Grcic) und die Stühle Cyborg (design Marcel Wanders).

1 / 11

Messen

+ read

Events

Wie bereits Tradition, nahm Magis auch in diesem Jahr zwischen Januar und Anfang Februar an zwei Messen teil, wo die neuesten Produkte des Hauses präsentiert wurden. Es waren das die Internationale Möbelmesse Köln (18.-24.01.2016), zu der sich auch der Showroom in Design Post in einer neuen Ausstattung zeigte, und die Furniture Fair in Stockholm (09.-13.02.2016).