Déjà-vu

Naoto Fukasawa, 2011

Spiegel.

Material: Rahmen aus Profilaluminium poliert oder lackiert. Verbindungsecken aus Aluminium-Druckguss, poliert oder lackiert. Spiegelglas mit Sicherheitsfolie auf der Rückseite. Beschläge aus verzinktem Eisen zur Wandmontage sind vorhanden.

finden Sie ein Geschäft in Ihrer Nähe
stores

Product sheet
download (1,33 MB)

area riservata
LOGIN

dimensionen

farben

Finish
Polished Aluminium

kollektion


Déjà-vu, Tische


Déjà-vu, Stuhl


Déjà-vu, Hocker


Déjà-vu, Spiegel

designer

Naoto Fukasawa

awards

- Nomination to Designpreis
der Bundesrepublik Deutschland 2008, 2008

- Interior Innovation Award - IMM Cologne 2007 (Best Item), 2007

see also


Cu-Clock
design Naoto Fukasawa