neuheiten 2008

Evento Magis a Shanghai

+ read

Events

Am 19. Dezember fand in Shanghai bei unserem lokalen Händler The Design Republic ein Magis-Event statt. Der Designer Konstantin Grcic und seine Produktreihe Family_One waren die Gaststars dieser Veranstaltung, die mit einer Pressekonferenz von Alberto Perazza eröffnet wurde, bei der er das Unternehmen, seine Geschichte, Philosophie und die bekanntesten Produkte vorstellte. Ebenfalls stellte er in einer kurzen Vorstellung die Person Konstantin Grcic vor. Am selben Tag hielt Konstantin Grcic eine Vorlesung über Design an der Fakultät für Architektur der Hong Kong University in Shanghai vor zahlreichen Architekten und Designern. Der Tag wurde beschlossen mit einer Party in den Räumen der The Design Republic mit zirka 300 geladenen Gäste,unter ihnen VIP´s, Journalisten und Opinion Leader.

Magis Ball

+ read

Events

Magis Ball, ein Verkaufsförderungsprodukt, entworfen vom berühmten japanischen Architekturstudio Torafu ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Magis Japan – der japanischen Zweigstelle von Magis – und SFIDA der Fussballmarke der Imio Corporation. Es ist kein Fußball nach den strengen weltweiten regeln, aber ein Werbemittel in limitierter Auflage mit dem Ziel Magis in Japan bekannter zu machen, wo die Marke immer größeren Erfolg hat.

DesignPreis Deutschland 2009

+ read

Produkte

Kürzlich wurde Chair First (Stefano Giovannoni) mit dem Designpreis Deutschland 2009 ausgezeichnet, der wichtigsten deutschen Auszeichnung für Design. Die Preisverleihung und die Eröfnnung der Ausstellung der ausgezeichneten Produkte findet auf der Frankfurter Messe Ambiente am 13.Februar 2009 statt.

Ron Arad: No Discipline

+ read

Events

Das Centre Pompidou in Paris widmet Ron Arad vom 20. November 2008 bis 16. März 2009 eine Ausstellung mit dem Titel “No Discipline” .
Ron Arad´s Werk ist schwierig zu klassifizieren und zeugt von einem freien kreativen Geist, der weder Einschränkungen noch Grenzen, und seine schöpferische Kraft durchkreuzt alle Felder der angewandte Kunst, vom Design bis zur Architektur.
Die Retrospektive seines Werkes zeigt Prototypen, limitierte Serien und Massenprodukte neben zahlreichen Architektur-Projekten – alles bestimmt durch die typischen sinusförmigen, elliptischen und ovalen Formen – den sogenannten Ron Arad -Stil.
Auch Magis, die seit vielen Jahren mit Ron Arad zusammenarbeitet, ist in dieser Ausstellung mit dem Schaukelstuhles Voido (in verschiedenen Ausführungen) präsent. Einige Prototypen des Schaukelstuhls stellen die verschiedenen Entwicklungsphasen des Projektes dar. Neben den Voido – Exponaten werden auch zwei Prototypen von Swan einem weiteren Skulptur-Sessel von Ron Arad, an dessen Umsetzung Magis schon seit Jahren arbeitet.

Anniversario della Fine della Grande Guerra

+ read

Events

Die Stadt Vittorio Veneto organisierte seit letztem Mai eine Reihe von Initiativen, um das 90-jährige Ende des ersten Weltkriegs zu feiern. Der Höhepunkt dieser Veranstaltungsreihe war die Abschlussfeier im Beisein des italienischen Präsidenten Giorgio Napolitano im Teatro da Ponte. Vor der faszinierenden Kulisse des Teatro da Ponte hielt der Präsident eine Erinnerungsrede vor zahlreichem Studenten aus Vittorio Veneto. Am selben Abend fand im gleichem Saal zu Ehren des Präsidenten im Beisein vieler Honoratioren und VIP´s ein Konzert statt. Die komplette Bestuhlung wurde von Magis gestellt. Das Unternehmen ist seit geraumer Zeit sehr präsent in solchen lokalen kulturellen Veranstaltungen und tritt des Öfteren als Sponsor solcher oder ähnlicher Events auf.

„“Le cose più belle del mondo““

+ read

Events

Pulchra ist der erste Wettbewerb, der nur Objekten gewidmet ist. Eine Jury Bestehend aus Italo Lupi, Alessandro Mendini, Sandro Silvi und Matteo Vercelloni hat den Besen Magò von Magis und weitere 99 Gegenstände für diesen Wettbewerb, der online unter www.pulchra.org stattfindet, ausgewählt.
Um an der Wahl (vom 31.01.2008 bis 31.12.2008) teilzunehmen müssen einfach nur von den 100 teilnehmende Objekten die 10, die am besten gefallen ausgewählt werden. Die zehn die bis zum Jahresende am meisten angeklickt wurden werden als Sieger erklärt und in einer Metallkapsel in einem Park beerdigt – darüber wird dann ein Design-Garten errichtet. So soll Jahr für Jahr – mit den folgenden Pulchra-Wettbewerben ein Mosaik an Gärten entstehen als Symbol für das darunterliegende, unsichtbare Museum der Schönheit. Der Teilnehmer, der mit seinen 10 Tips die meisten Treffer erzielt bekommt als Auszeichnung einen Betrag von € 10.000,-.

Biennal Brasileira de Design

+ read

Events

Vom 8 Oktober bis zum 5 November 2008 waren Chair_One, Bombo Stool, Dish Doctor und Rock in einer Ausstellung über das Made in Italy während der brasilianischer Biennale für Design im Nationalmuseum in Brasilia gepflegt vom Architekt Vanni Pasca, eingesetzt.

Ronan & Erwan Bouroullec, Étapes

+ read

Events

Villa Noailles in Hyères, im Süden Frankreichs, bietet die erste Bühne für die Wanderausstellung Étapes, die dem Talent und Schaffen der Gebrüder Ronan und Erwan Bouroullec gewidmet ist. Ausgestellt wird eine Auswahl älterer und neuerer Entwürfe mit Fokus auf die technische Entwicklung und auf die Inspirationsquellen für diese Produkte. Die Ausstellung ist vor kurzem in die Schweiz an die ELAC, l’Espace Lausannois d’Art Contemporain in Lausanne verlegt worden; danach wird die Ausstellung im Frühling 2009 in Belgien bei Grand Hornu gastieren.

Evento Magis in Marocco

+ read

Events

Am 10. und 11. Oktober 2008 fanden drei verschiedene Magis-Veranstaltungen in Marokko statt: Die Erste war eine Vorlesung mit dem Titel „“Die Welt von Magis““ gehalten von Eugenio Perazza, dem Magis-Gründer und Stefano Giovannoni an der ArtCom, der wichtigsten Design- und Architekturschule in Casablanca – ein Exkurs durch die Magis-Geschichte mit Schwerpunkt auf die Entwicklungsgeschichte der von Giovannoni entworfenen First-Familie.
Nach der Veranstaltung fand als Nächstes die Verleihungszeremonie des „“Me Too – Moi Aussi – Wettbewerbs““ an der Hochschule der Schönen Künste statt. Dieser Wettbewerb, von Magis promotet und an Berufsanfänger und Studenten der Abschlussjahrgänge der Architektur – und Industriedesignfakultäten gerichtet, stellte die Aufgabe einen Entwurf für die Magis Me Too – Kollekton zu entwickeln.
Am nächsten Tag wurde in der Italienischen Botschaft in Tanger die Ausstellung „“ Die Welt von Magis““ (11.10. – 11.11.2008) mit den signifikantesten Magis-Produkten eröffnet.

I Saloni Worldwide Mosca

+ read

Events

Magis hat auch dieses Jahr an der Messe „“I Saloni Worldwide““ in Moskau teilgenommen und die neuesten Produkte, darunter die neuen Farben für Chair First, Chair_One und Stool_One in poliertem Aluminium und eine brandneue goldene Version des Schaukelstuhls Voido von Ron Arad. Magis stattete auch die Presse-Lounge der Cosmit im Crocus Exhibition Center aus. Zeitgleich mit der Messe war Magis in der Ausstellung „“Made in Italy““ (organisiert vom Aussenministerium und der Handelskammer) im berühmten Kaufhaus GUM präsent.

Index Mumbai 2008

+ read

Events

Im zweiten Jahr hintereinander stellt Magis auf der Messe Index in Mumbai seine bedeutendsten und neusten Produkte vor. Gleichzeitig zur Messe war Magis mit einigen seiner Produkte (genauer mit Air-Chair, Chair_One und dem Stuhl Seggiolina Pop aus der MeToo Kollektion) auf der Wanderausstellung „“The Italian Way of Seating““, organisiert von der italienischen Handelskammer und der regionalen Handelskammer des Landes Friuli Venezia Giulia, die bevor sie nach Mumbai kam in Hong Kong gastierte.

Sanakids

+ read

Events

Anlässlich des 20jährigen Bestehens der Messe SANA in Bologna, wurden die Produkte der MeToo-Kollektion in der Ausstellung Sana Kids, einem Event, das sich der Verbindung von gesunden und umweltverträglichen Produkten mit der Welt der Kinder widmet, gezeigt. Das Konzept von Sana Kids, das vom Salamanca Design Studio aus Bologna entwickelt wurde, sah einen Auftritt mit nahezu null Auswirkungen vor, wobei ausschliesslich Materialien eingesetzt wurden, die zu 100% recyclingfähig waren: Die Produkte der Me Too – Kollektion, insbesondere die Puppies wurden auf eigens für das Event kreierten Teppichen aus ungiftigen Naturfasern präsentiert, die eigens für dieses Event entworfen wurden. Dies alles um die Idee zu unterstreichen, dass sich im Wesen von Produkten und deren Formensprache eine ideale und erholsame Umgebung für Kinder birgt.

Design Mix

+ read

Events

Magis war einer der Hauptdarsteller der Ausstellung Design Mix, editiert von Giulio Cappellini, die für die 2008er Messe Abitare il Tempo 2008 in Verona vorgeschlagen wurde. Design Mix wurde von Giulio Cappellini als magischer Pfad in einem Märchenwald konzipiert, in dem der Betrachter umgeben von Bäumen, Bergen und Seen zwischen einer Auswahl von Objekten entlanggeht, die, mit einem ironischen touch arrangiert, von Gegenständen des täglichen Gebrauchs bis zu Ikonen des Designs und von Entwürfen junger Designer hin zu Objekten weltweit bekannter Namen reichten. Magis war in der Ausstellung mit Air-Chair, Striped Chaise Longue, Bottle und Magis Dog House vertreten.

Magis per Daniela Gregis

+ read

Events

Daniela Gregis, die Stylistin und Künstlerin aus Bergamo, die bei ihren Kreationen Traditionelles mit experimentellen neuen Schnitten und Modellen kombiniert hat, wie in den vorhergegangenen drei Jahren auch wieder Magis-Produkte für die Präsentation ihrer neuen Frühjahr- / Sommerkollektion ausgewählt. Bei der Modenschau in der faszinierenden location Oratorio della Passione in Mailand am 22. September waren neben den Modellen von Daniela Gregis die Air-Chairs von Magis die Hauptdarsteller.

Workshop Singapore

+ read

Events

Vom 7. bis 12. September 2008 fand am Magis-Firmensitz ein Workshop statt, der von Magis und dem Rat der Möbelindustrie Singapurs organisiert wurde. Es nahmen 11 junge Designer und Experten aus Singapur daran teil und entwickelten Entwürfe für Magis´ Me Too Kollektion, die Möbel und Objekte für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren beinhaltet. Es war eine interessante und profitable Woche sowohl für die Teilnehmer, als auch für die Magis-Design-Abteilung unter Leitung von Eugenio Perazza, dem Gründer und Inhaber von Magis; eine wichtige Veranstaltung mit dem Austausch von Ideen und Meinungen zu verschiedenen designbezogenen Themenbereichen.

Magis e Comodamente 2008

+ read

Events

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe des ComodaMente fand in diesem Jahr eine zweite Ausgabe des Kultur-Festivals in Vittorio Veneto statt; mit der gleichen Zielsetzung, nämlich den Menschen Anregungen zu geben, über verschiedene Bereiche des täglichen Lebens zu reflektieren. Magis hat auch in diesem Jahr wieder zum Erfolg beigetragen, indem Produkte für die „“Living Rooms““ an drei verschiedenen Standorten, an denen die Gespräche, Dialoge, Konzerte, Previews, und andere Veranstaltungen stattfanden, zur Verfügung gestellt wurden. Alle diese Veranstaltungen waren dem Thema Konflikte, die auf verschiedenen und unterschiedlichen Ebenen das Beziehungsnetzwerk in der heutigen Welt dominieren gewidmet.

Magis e Circuito Off

+ read

Events

Auch in diesem Jahr tritt Magis als technischer Sponsor beim Internationalen Kurzfilmvestival in Venedig ( 9. Ausgabe in diesem Jahr) auf. Das Festival findet seit einigen Jahren, parrallel zu den Internationalen Filmfestspielen, auf der wunderschönen Insel San Servolo ( Venedig) statt. Ein prestigeträchtiger und faszinierender Schauplatz, an dem die Magis- und Me Too-Produkte in einem perfekten Arrangement dazu beigetragen haben, sowohl die Innen- als auch die Aussenflächen zu bereichern.

Magis al Café Intramuros

+ read

Events

Magis hat auch in diesem Jahr wieder an der Ausstellung Café Intramuros, organisiert von Chantal Hamaide im Rahmen der Messe Now!Design à vivre in Paris im September 2008 teilgenommen. Dieses Mal ist das Café Intramuros nach aussen umgezogen, um sowohl die Werke für den Innen – als auch die für den Aussenbereich von sechs international bekannten Designern zu präsentieren. Darunter auch die Gebrüder Bouroullec, die seit Jahren mit Magis zusammenarbeiten. Im Café Intramuros für Magis ausgestellt wurden Steelwood Chairs aus der Steelwood Family von Ronan und Erwan Bouroullec, die sehr grossen internationalen Erfolg erzielen.

XXI Compasso d’Oro ADI

+ read

Events

Der Kinderstuhl Trioli (Design Eero Aarnio) aus der Kollektion Me Too von Magis hat den 21. Designpreis Compasso d’Oro ADI erhalten. Sowohl der Stuhl Chair First (Design Stefano Giovannoni) als auch die Striped Collection (Design Ronan & Erwan Bouroullec) haben die Erwähnung für den Compasso d’Oro erhalten.
Die Feier für die Preisübergabe fand am 27. Juni in der wunderschönen Residenz Reggia Venaria in Turin, wo gleichzeitig eine Ausstellung mit den ausgezeichneten Produkten eröffnet wurde.

Magis a Pitti Immagine Bimbo

+ read

Events

Auf der letzten Kindermodemesse Pitti Bimbo in Florenz (27.-29. Juni 2008) wurde BabyWorld, eine komplett neue Ausstellungsfläche, die dem Design und der Säuglingspflege und -kultur gewidmet ist.
Das Event der ersten BabyWorld war Minidesign, eine Ausstellung die von Cristina Morozzi organisiert und von der Magis – Me Too – Kollektion inspiriert wurde. Eine spezielle Auswahl von Möbeln und Objekten zum Leben und Spielen, entworfen von international bekannten Designern wird in einem spielerischen Umfeld ausgestellt. Alles einer Welt im Kindermassstab mit 100%igem Designanspruch geweiht. Eines dieser Objekte war Trioli von Eero Aarnio aus der Me Too – Kollektion, das kürzlich mit dem Compasso d’Oro ADI ausgezeichnet wurde.

Magis grande protagonista a New York

+ read

Events

Der MoMA Store, renommiertes Geschäft des Museum of Modern Art, zeigt Magis-Produkte sowohl in den Fenstern des Geschäftes in der 53° Straße als auch in Soho. Große Bilder des Steelwood Chair, dem neuen, seit kurzem erhältlichen Stuhl von Ronan und Erwan Bouroullec gestalten die Fenster der beiden MoMA Stores. Ein großes Banner mit dem Entwurf des Steelwood-Stuhles empfängt die Besucher am Eingang zur Messe (ICFF) und es ist ebenfalls Steelwood mit dem der Theaterbereich im Inneren der Messe bestückt ist. Der Magis-Messestand ist mit phantastischen Graphiken ausgestattet. Einige der neuesten, auf der Mailänder – Messe gezeigten Produkte werden zum ersten Mal dem amerikanischen Markt präsentiert. Magis wird mit dem wichtigen 2008 ICFF Editors Award in der Sparte Sitzmöbel ausgezeichnet.

Design Now!

+ read

Presse

Im neuen Buch Design Now! (Taschen Verlag Dezember 2007), stellen die Verfasser Charlotte und Peter Fiell die jüngsten Werken der 90 bekanntesten Designer und der führenden Design-Hersteller weltweit vor.

Magis ist in diesem Buch mit den folgenden Produkten vertreten:

Steelwood Chair (Ronan & Erwan Bouroullec), Voido (Ron Arad), Déjà-vu Chair und Déjà-vu Table (Naoto Fukasawa), Chair First und Table First (Stefano Giovannoni), Stool_One, Chair_One Public Seating System2 und Buggy (Projekt in Arbeit) von Konstantin Grcic, Air-Armchair (Jasper Morrison) und last not least Nimrod von Marc Newson.

Für weitere Infos hier klicken.

Interior Innovation Award Colonia 2008

+ read

Events

Magis erhält auch in diesem Jahr für zwei neue Produkte den Interior Innovation Award Köln 2008 mit dem Stuhl First (Design Stefano Giovannoni) in der Sparte „“Best Item““ und mit Steelwood Chair (Design Ronan & Erwan Bouroullec) in der Sparte „“Best Detail““.

Salon Now!Design à vivre Parigi

+ read

Events

Nachdem Magis auf der „“Internationale Möbel Messe““ in Köln (14-20.01.2008) und auf der „“The Furniture Show-Collection““ in Birmingham (20-23.01.2008), ausgestellt hat, werden die nächsten Tage auf dem „“Salon Now!Design à vivre““ in Paris (Halle 7- Stand A9-B10 vom 25 bis 29 Januar 2008) verbracht. Neben vielen anderen Produkten werden einige Neuheiten wie zum Beispiel Steelwood Chair (R & E Bouroullec) und Annett (Francesco Binfaré) gezeigt.

Steelwood su designboom.com

+ read

Produkte

Steelwood Chair, ein neues Projekt der Gebrüder Bouroullec für Magis, ist ab heute lieferbar auf Lager. Ein Stuhl mit großem technischem Inhalt, hergestellt aus Stahlblech und massiver Buche – wie schon der Name suggeriert. Für weitere Infos hier klicken.

Collection at Interiors Birmingham

+ read

Events

Magis auf der INTERIORS BIRMINGHAM 20-23.01.2008 Hall 7 – C40

Certificazione ISO 9001/14001

+ read

Events

Nachdem Magis im Jahr 2004 die ISO 9001 Zertifizierung erhielt, wurde aktuell auch die Zertifizierung nach ISO 14001 erreicht – der Nachweis, dass unser Management – System hohe Anforderungen an Qualität und Umwelt erfüllt.

Internationale Möbel Messe Colonia 2008

+ read

Events

IMM Köln 14-20.01.2008 Halle 11.1 – E008/F009

Steelwood presso Etat de siège, Parigi

+ read

Events

Im Anlass des Design Week 2008 (vom 17.01.2008 bis 07.02.2008) in Paris, wird Magis ab dem 25 Januar bei Etat de siège in Quai Conti, 1 mit Steelwood Chair (design Ronan & Erwan Bouroullec), anwesend sein, eine der Neuheiten die Magis während der – vor Kurzem beendetem Now!Design à vivre – vorgestellt hat.

designmuseum.org „“A Century of Chairs““

+ read

Events

Air-Chair, Folding Air-Chair, Yogi Family, Chair_One und Easy Chair werden vom Design Museum in London für die Ausstellung „“A Century of Chairs““ ausgewählt.

» link designmuseum.org – 1990s

» link designmuseum.org – 2000s